Tag der Ein- und Ausblicke. Wunderbare Gelegenheit, Politik und Geschichte noch besser kennenzulernen

Veröffentlicht am 20. Juli 2015

Am 6. September von 09:00 bis 19:00 Uhr lädt der Deutsche Bundestag zum Tag der offenen Tür ein. Bereits zum 12. Mal werden die Pforten in allen Liegenschaften des Bundestages für die Öffentlichkeit geöffnet.

„Dies ist eine gute Gelegenheit sich über die Arbeitsweise des Parlaments, seiner Ausschüsse und der Fraktionen, den Alltag der Abgeordneten und der Bundesverwaltung zu informieren und mit den Abgeordneten und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen,“ erklärt der Bundestagsabgeordnete Carsten Müller.

Bei abwechslungsreichen Interaktionen und multimedialen Präsentationen können Sie dabei die Spannbreite der parlamentarischen Arbeit entdecken. Eine Besichtigung des Reichstages mit seinem Plenarsaal, des Paul-Löbe-Hauses sowie des Marie-Elisbeth-Lüders Hauses sind ebenfalls möglich. Dabei können Sie die moderne Architektur und Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Zum Innehalten laden verschiedene Musikcafés ein. Für kleine Gäste steht ein spannender Kinderbereich zur Verfügung.

„Ich lade Sie herzlich dazu ein. Machen Sie sich mit der ganzen Familie auf den Weg nach Berlin und erleben Sie Politik hautnah,“ ermutigt Carsten Müller.

Der Eintritt ist frei.